AchtVier - Molotov [Doppel Vinyl]

AchtVier - Molotov [Doppel Vinyl]

12,90 EUR -35% UVP 19,90 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl



Art.Nr. AV002-LP

EAN: 4260038528426

Format: Doppel Vinyl


5.0 von 5 Sternen

Weitere Formate

AchtVier - Molotov

AchtVier - Molotov

4,90 EUR -67% UVP 14,90 EUR*



Label: distri
Releasejahr: 2015

mit: Afrob, Hasuna, PTK, Crackaveli, Said, uvm.

  Mehr Details

5.01 Bewertung(en)

Geschrieben von Norman H. am 17.11.2018

Top muss man haben

Macht sich sehr gut in meiner Sammlung

Bewertungen Bewertung schreiben

Produktbeschreibung

AchtVier - Molotov [Doppel Vinyl]

Limitiert auf 300 Stk!


Nachdem AchtVier im August 2014 mit „Wohlstand“ die Trilogie erfolgreich abgeschlossen hat folgt nun sein viertes Studioalbum „Molotov“, welches wie der Titel schon verrät, mehr Feuer als jenes zuvor in sich hat! Auf 16 Tracks bombadiert euch AchtVier mit seinem unverkennbaren Flow und thematisiert u.a. das Sprühen, wo seine Wurzeln im Hip Hop liegen. Fizzle hat mit „Molotov“ ein Album erschaffen das sich seinen Platz in der Szene wörtlich freisprengen wird.

Das Team um AchtVier bleibt nahe zu unverändert, so bomben weiterhin die Produktionen von Jambeatz über die Boxen. Auch Aco Beatz, welcher sich schon für den Sound hinter dem Videoclip „Kneipentresen“ verantwortlich zeigte, hat einige Brandkörper für die Scheibe geschmiedet. Die Features kommen von Partner In Crime Veli, Hasuna, BombenProdukt Member PTK, dem Jugo Betrugo Crackaveli, Said der Ende des Jahres mit Fizzle zusammen auf Beute Tour gehen wird und von Rap-Urgestein Afrob, der sich mit seinem Part perfekt auf dem Projekt integrieren konnte. Die Zeichnungen stammen von Paco, welcher bereits bei „Abstand“ im Jahre 2011 mitgewirkt hatte. In Zusammenarbeit mit Adopekid ist ein grandioses Artwork entstanden.

Molotov wird am 25 September 2015 über „distri“ erscheinen, die bereits bei „Aufstand“ (#39 Album-Charts) und „Wohlstand“ (#19 Album-Charts) im Hintergrund tätig waren und ihren Beitrag für die Erfolge leisteten.

Tracklist

Seite A
01. Intro
02. Molotov
03. Bombe mein Namen
04. Mr.F
05. Spring mit: Said


Seite B
01. Volle Kanne mit: Afrob
02. Den alten Achti
03. Kneipentresen mit: PTK
04. 100 Bars


Seite C
01. Steuersünder
02. Randale mit: Crackaveli
03. Schwarzes Buch
04. 2 Assis trumpfen auf mit: Hasuna
05. Thomas Drach mit: Veli


Seite D
01. Selber merken
02. Wir zwei
03. Für die Neidaz Pt. 2 mit: Pada Lash &
Taimo
04. 32 Bars

Videos



Back to Top